Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/dem-licht-entgegen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der Weise lebt im Jetzt, auch wenn das Jetzt gerade chaotisch ist

Ich bin im totalen Chaos angelangt - konnte nicht länger verdrängen, hat mir zu viel meiner Kraft gekostet. & nun ist alles da; das noch Ungeklärte, Verdrängte, nicht Losgelassene, der Schmerz & die Traurigkeit. Es ist schwer das auszuhalten, so zu "leben". Sichtbar nun, aber schon immer da - verdeckt unter meinen Funktionen der lieben Tochter, der verständnisvollen Partnerin & der aufopfernden Mutter. Als wirklich Alleinerziehende unter schwierigen Lebensumständen hat mein Selbstbildnis Risse bekommen & es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis mein wahres ICH rebellierte. Dieses ist so lebendig, aber noch blockiert. Ich möchte Ordnung schaffen im Außen wie im Innern & mich nicht mehr verstecken, klein machen. Das habe ich lange genug gemacht; es gab mir ein Gefühl der Sicherheit nicht gesehen zu werden, aber auch des Alleinseins. Ich zeige mich jetzt, auch im Chaos.
22.8.15 19:27


Werbung


Aller Anfang ist schwer / Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Ähnlich einer Pflanze die in der Dunkelheit gewachsen ist; größer aber empfindsamer als eine die von Anfang an optimale Bedingungen für ihr Wachstum erhielt, so bin ich. Dem Licht suchend entgegengewachsen, in der inneren Gewissheit einmal in diesem zu erblühen.
22.8.15 13:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung